Montag, 27. Juni 2011

Schlafi für Sohnemann....

Guten Morgen :o)


Von andersT habe ich für meine Spinnenshirts u.a. diesen Ninja-Stoff bekommen und gestern daraus einen kurzen Schlafanzug für meinen Sohn genäht. Am Schluss stand ich vor zwei Problemen: Ich hab schon ne Weile kein Raglan mehr genäht und daher vorn und hinten verwechselt ;o) Der Halsbund endete also vorn --> gelöst habe ich das mit einem Stück Webband - nicht ganz passend, aber zumindest versteckt es meinen Aussetzer ;o)
Zweites Problem: Wie kann sich mein Sohn bei der Hose merken, wo vorn und hinten ist? Dann fielen mir die Velourbuchstaben von Kimbababe in die Hände, die eigentlich den Namen meines Sohnes darstellen sollten... ;o) Wie es der Zufall so wollte "NINJA" geht auch :o)

Heute geht ganz viel Tauschpost raus: für Topaz, Rankhilfe, andersT, Zambonie und madam...

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Kommentare:

  1. der ist ja süß geworden! Dieser Stoff ist toll! :)

    Mach dir keinen Kopf wegen der anderen Sachen ;)

    Ganz viele liebe Grüße!!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. jaaaa süß.
    wegen hinten und vorne, näh ich immer einen kleinen schnipsel am halsausschnitt oder hosenbund von innen an.

    AntwortenLöschen
  3. Hach, schön! Ich wollte letztens auch einen kurzen Schlafanzug nähen, das arme Kind hat nämlich nur lange und irgendwie waren bei den Onlineshops meines Vertrauens alle kurzen ausverkauft... aber beim Nähen bin ich am bereits erwähnten amerikanischen Halsausschnitt gescheitert und die Hose habe ich falsch zusammengenäht, und dann hatte ich keine Lust mehr *gg*

    Du warst ja echt fleißig in den letzten Tagen!!! Hoffe, dein Migräneanfall ist vorüber (das ist das Wetter, hier jammern auch alle über Kopfschmerzen/Schwindel/Migräne)

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie