Sonntag, 9. Oktober 2011

Die Auflösung zum Saurier ...

Vor einiger Zeit habe ich euch nur einen Ausschnitt gezeigt. Heute darf ich euch das Gesamtwerk zeigen:
Eine Tasche ist es geworden, nach einer wunderschönen Anleitung von der lieben NoMimikry.
Schade, dass es diese Anleitung nun doch nicht am geplanten Ort zu kaufen geben wird - es hat nämlich wirklich Spaß gemacht, dieses ebook Probe zu nähen und dafür danke ich der lieben Mimi sehr!!!


Sohnemann ist auch sehr glücklich mit seiner neuen Tasche :)
Die Außenseite ist Baumwollstoff, Saurier und Innenfutter sind grünes Kunstleder, damit die Tasche auch leicht gereinigt werden kann. Verschluss und Gurtband sind von hier.
Der Saurier ist ursprünglich ein Wandtattoo, dass ich schon einmal zu einer Applikation umgemodelt habe :o) Hier aus Kunstleder, Baumwollstoff und Velour appliziert.
(Und ich bin immernoch unglücklich, weil ich nicht nähen kann. Stattdessen bewege ich mich gerade von einer Dienstreise heimwärts-und das totmüde...)

Liebe Gruesse und einen schönen Abend euch allen!

Kommentare:

  1. wie jetzt, die hast du ohne nähmaschine gemacht?
    kann verstehen, das sohnemann begeistert ist

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sieht ja super schön aus!! Hattest Du den Saurierkopf als Vorlage oder hast Du ihn selber erstellt?
    Wo gibt es den Schnitt denn zu kaufen, wenn Du schreibst, dass es ihn nicht am geplanten Ort gibt??
    Viele Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die ist ja cool, die würde meine Jungs auch gefallen.
    Wo hast Du den Schnitt her?
    Unter dem Link kann ich leider nichts finden...

    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie