Montag, 12. März 2012

Experiment Häkelteppich...

Hallo :o)

Ich hab gerade ein Problem: Ich weiß nicht mehr wohin mit meinen ganzen Ideen ;o) (Kennt ihr das auch?)

Aber die liebe Mimi hat soooo schöne Teppiche gehäkelt und dann einiges ihrer Wolle verkauft.
Ich musste einfach zuschlagen und es selbst einmal probieren (auch wenn ich es wohl nie und nimmer sooo schön hinbekomme, wie sie.)


Das Muster denke ich mir von Runde zu Runde selbst aus :o)
Ich bin sooo begeistert - aber mit Häkelnadel 8,0 und diesem dicken Zeug (Jersey?), ist es echt Schwerstarbeit ;o)

Ich bin ja mal gespannt, wie lange ich durchhalte (im Moment beträgt der Durchmesser ca. 60cm).
(Eigentlich wollte ich ja Mummelitos Häkelbuttons in Angriff nehmen, aber zwischendurch muss ich das jetzt einfach versuchen - zur Abwechslung ;o) )

Liebe Grüße und mal wieder: danke, danke, danke, danke, danke, danke für eure sooo lieben Kommentare!!!!!

1 Kommentar:

  1. Huhuu Aennie, ich hab` das "dicke Zeug`s" ;O) (ReCotton) ja auch schon, als Täschchen, für unsere Kleine verhäkelt, und gerade aktuell häkel ich ein Osterkörbchen daraus. Ich häkel mit Nr.12 und es macht mir eigentlich Spaß, weil man ist sooo fix fertig.;D
    Dein Teppich sieht schon toll aus.Die Farbe & auch deine Muster, Runde für Runde, gefallen mir.
    Halte durch, das Ergebnis wird es dir danken.
    Ich lass dir ganz liebe Grüße da,*Manja*

    AntwortenLöschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie