Mittwoch, 18. April 2012

Alles drin mit Award/ MMM

Guten Morgen :o)

Noch einen Versuch, eine Tasche zu nähen, musste ich probieren. ;o)


Und es hat sogar ganz gut geklappt.

Erst sollte es ja die große Alles Drin (Farbenmix) werden, aber beim Zuschneiden dachte ich nur, die wird ja riiiiiiiieeeeeeesssssiiiiiig....
Da habe ich mich dann doch für die kleinere entschieden, hab aber den hochgezogenen Boden von der großen übernommen (innen sind die Seitenteile aber wieder aus einem Stück, um mir zwei Nähte zu sparen ;o) ).

Die Stoffe: Cordstoff und Tildastoff aus dem K*rstadt, schwarzes Kunstleder von Stoff und Stil, Gurtband von Lederstrumpf Braunschweig.


Das Vögelchen ist händisch appliziert.


Da ich es für mich eher unbunt mag, habe ich außen eine relativ unauffällige Farbe gewählt und es dafür innen farbenfroh gestaltet :o)



Und heute trage ich sie schon aus :o)

Und da es wieder was für mich und heute Mittwoch ist, link ich mich hier ein, wo es wieder wunderschöne Sachen zu bestaunen gibt!
_________________________________________________________________________________

Dann hat mir die liebe Lumamma mit ihrem wundervollen Blog einen Blog-Award verliehen!
Ich freue mich sehr und fühle mich geehrt :o)


Zu diesem Award:

Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.
Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen.
1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.


Für diesen Award hätte ich mal wieder viele tolle Blogs im Auge.
Aber ich habe mich entschieden, diesen Award nicht weiterzugeben.
Meine Gründe:
1. Könnte ich meine Bewunderung gerade nicht auf 5 Blogs eingrenzen und
2. mögen viele von euch keine Awards.

Deshalb sei allen meinen lieben Leserinnen empfohlen:
Klickt euch doch einfach mal durch meine Lieblingsblogs, die ihr rechts aufgelistet findet.
Alle diese wunderschönen Blogs haben in meinen Augen diesen Award verdient :o)

Und bei dieser Gelegenheit:
Einen extrem interessanten Blog vor allem für Jungsmamas findet ihr hier - eine Ideensammlung nur für Jungssachen. Eine ganz tolle Idee, die in unserer Bloggerwelt einfach noch gefehlt hat - DANKE liebe Streuterklamotte :o)

Ich wünsche euch einen tollen Tag!

Kommentare:

  1. Ach, schau´ an du kannst ja doch Taschen nähen :-)
    Aber sie sieht toll aus... Wenn es jetzt schon mit den Taschen klappt, dann kannst du ja auch bald "knoten", denn der Schnitt enthält auch eine Tunikavariante für "Nichtkleidträger" *grins*

    Viele liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. na bitte, geht doch und sie sieht richtig klasse aus.
    da werden bestimmt noch viele folgen.
    taschen kann frau ja nie genug haben

    AntwortenLöschen
  3. die ist Dir super gelungen die Tasche...das Vögelchen könnte ich auch ohne Maschine nachmachenmachen, muss ich mir merken...ein wirklich schönes Motiv...
    Danke für dein liebes Lob :)und ganz liebe Grüße Lubi :)

    AntwortenLöschen
  4. oooo, die sieht ja auch so toll aus ;o) wirklich schön - und innen gefällt sie mir auch recht gut ;o) du hast recht, ich habe meine etwas angepasst. die ist nicht so hoch wie der originalschnitt (2-3 cm weniger)und ich persönlich finde sie so toll, denn ich mag nicht taschen, die ewig tief sind ;o)
    freut mich, dich durch mmm getroffen zu haben ;o)
    liebe grüße
    tina

    AntwortenLöschen
  5. Bislang bin ich mit der Alles drin erst bis zum Ausdrucken des Schnittmusters gekommen. Muss echt gigantisch groß sein, die Tasche. Aber ich glaube, ich brauche so eine große Tasche. Mal sehen, was ich denke, wenn ich das Schnittmuster ausgeschnitten und geklebt habe.
    Deine kleinere Variante finde ich auf jeden Fall auch klasse - vor allem die Stoffzusammenstellung.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  6. die Tasche ist wunderschön, die Stoffauswahl, die Appli, alles paßt.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Toll geworden!!! Von wegen Du kannst keine Taschen ;-)
    Echt schönes Stück!

    LG
    Wendy

    AntwortenLöschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie