Donnerstag, 3. Mai 2012

Es war tatsächlich Petrol drin...

... in meinem Trigema-Putzlappenpaket ... uuuunnnndddd .... ich liebe petrol :o)

Verarbeitet mal wieder zu einer Joana:



(es ist petrol - nur auf den Fotos nicht ;o) )

Weiß doch kein Mensch, dass das mal ein Putzlappen war oder? (außer jetzt ihr ;o) )

Jetzt geh ich doch noch Shelly kaufen!!!!! Die vielen tollen Shellys auf den vielen schönen Blogs haben es mir angetan!!!!! Ich wusste, ich komme nicht drumrum :o)))
(Ich hab meine schöne Shelly von der lieben Annette aus unserer "Tauschaktion" auch schon bekommen - bald gibt es Tragefotos :o).)

So.... und nun .... wo soll ich hin mit meinem roten Ketchupkopf vor lauter Verlegenheit über eure vielen lieben Kommentare und Komplimente zu meinen letzten beiden Shirts? ;o)
Ich hab mich riesig, riesig darüber gefreut!!!! Dass ich mal mehr als 100 Leserinnen haben werde, habe ich mir sowieso nicht träumen lassen.
Und nun kann ich schon 145 ganz herzlich begrüßen - soooo schööööönnn!!!! :o)

Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag euch allen!!!

(PS: Als kleines Dankeschön frage ich jetzt mal in die Runde: Hättet ihr Interesse an einer kleinen Verlosung, auch wenn es da nur ein selbstgenähtes Jungenshirt geben würde? Was anderes kann ich doch nicht ;o) )

Kommentare:

  1. Verlosung? Selbstgenähtes Jungenshirt made by Annie? Auf jeden Fall! Dein neues Shirt ist auch super, Petrol geht ja schließlich immer.;) Liebe Grüße, Bine

    AntwortenLöschen
  2. Jepp, ich nehm ein Shirt :-)
    Meine Jungs sind nämlich große Fans von Deinen Shirts...

    Tolle Joana und den Putzlappen sieht man ihr wirklich nicht an!

    Ich liebe auch Petrol!

    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  3. *hier* *hüpf* Ein selbstgenähtes aennie-Jungenshirt wäre DAS Highlight!!!! *mitdenArmenwedel*

    :o)

    Deine Joana ist toll! Das mit dem breiten Halsbündchen sieht klasse aus, das muss ich leider nachmachen. :o)

    Ganz liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, ein Shirt von Dir an meinem Spross, das wär soooooo toll!

    Petrol ist auch MEINE Farbe, total toll und der "Putzlappen" steht dir, lol! Ich sollte dort auch mal bestellen... Na, dann viel Spaß bei der Shelly, die ist auch wirklich toll!

    Liebe Grüße und einen schönen Tag!

    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. JAAAA :-)
    Sag mal, das Putzlappenpaket, was für eine Qualität ist das? Baumwolljersey? Stretchjersey? Interlockjersey?

    AntwortenLöschen
  6. Uiuiui, was lese ich da von Jungsshirt-Verlosung? Aber klaaaaar *lach*

    Deine Joana ist wie immer klasse, auch wenn dunkelblau so gar nicht meine Farbe ist.

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  7. na klar, da mach ich mit.
    der kleine liebt deine shirts und sie sind unverwüstbar.
    irgendwie scheinen sie mit mitzuwachsen, er trägt sie immer noch und es ist ja schon ein weilchen her.
    ich finde es toll, dass du jetzt auch sachen für dich nähst

    AntwortenLöschen
  8. Was heißt hier "NUR"??? GERADE, wenn es ein von dir genähtes Jungenshirt geben würde!!!!!!!! DAS WÄR GENIAL!!!
    Obwohl du auch tolle Damenshirts nähen kannst... hab ich hier ganz genau gesehen!! Mir gefällt es sehr gut!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Ohhhhhhhhhhh da freue ich mich aber!! Ich habe zwar keinen Blog, bewundere aber ständig Deine tollen Jungenshirts! Schön, dass ich auch teilnehmen darf Jipppiieee!! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön, die Shelly!. Mit dem Putzlappenpaket liebäugel ich auch schon ´ne Weile.
    Übrigens sollten diese Putzlappen ja ursprünglich auch mal ein Shirt, eine Sporthose o.ä. werden und sind nicht zu Putzlappen geboren. Du hast sie jetzt ja nur zu dem verarbeitet, zu dem der Stoff ursprünglich sicherlich gedacht war bzw. zu etwas noch schönerem ;o)
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Upps, Joana ist es und nicht Shelly ;o)

    AntwortenLöschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie