Sonntag, 20. Mai 2012

Verwendung für Kreischfarben

Hallo :)

Ganz, ganz lieben Dank für eure lieben Kommentare zum kleinen Ritter!!!!

Wer von euch auch schon einmal ein Trigema-Putzlappenpaket bestellt hat, hat sicherlich auch die ein oder andere "Kreischfarbe" dabei gehabt, die man erstmal wegpackt und überhaupt nicht weiß, was man damit soll ;)

Nun hab ich Mayla, und da fast alle meine einfarbigen Jerseys aufgebraucht sind, hatte ich nur noch schwarz im Haus. Und da konnte ich die "Kreischfarben" als kleine Hingucker endlich gebrauchen :).
Und damit gleich doppelt so viel Stoff dafür draufgeht, habe ich die vorgesehenen Bündchen einfach gedoppelt - sieht ganz gut aus und werde ich sicherlich jetzt öfter mal machen :)


Und den Schnitt find ich echt Oberklasse! Passt perfekt!!! So einen Schnitt habe ich für den nahenden Sommer schon länger gesucht :)


Es ist auch wirklich gleichmäßig genäht, ich stehe nur äußerst schief da ;)

Liebe Grüße

Und noch eine Frage:
Danke, dass ihr mir den Termin für den Stoffmarkt in DD mitgeteilt habt :)
Wird jemand von euch dort sein? Man könnte sich doch einfach mal zum Kaffee verabreden oder? ;)))

Kommentare:

  1. Sieht wirklich klasse aus!!!
    Liebe Grüße
    Patrizia

    AntwortenLöschen
  2. Wow, super schön !
    Wünsche dir einen schönen, sonnigen Sonntag und schicke dir liebe Grüße
    Nicole
    PS. Die Idee mit dem Kaffee finde ich klasse, leider ist DD für mich zu weit...Drücke dir aber die Daumen, dass sich jemand findet :-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh, toll, ach, noch ein Schnitt den ich vielleicht brauche?
    Leider ist auch mir der Stoffmarkt in DD auch ein bisschen weit um einen Kaffee zu trinken... Sonst sehr gerne...

    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin in DD zum Stoffmarkt. Allerdings im Trupp unterwegs und mit einigen Verabredungen... hoffentlich komm ich wenigsten zu einem Meter Stoff.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schick - steht dir perfekt!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Toll mit den verscheiden farbigen Bündchen... ich bin übrigends auch zum Stoffmarkt in DD, freu mich schon. Bin auch mit Freundinne unterwegs, aber man weiß nicht ;)
    Is ja noch ein bissl Zeit bis dahin.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  7. Super, das mit dem doppelten Bündchen sieht klasse aus. Und so fallen die Kreischfarben auch gar nicht auf ;-)

    Ich wollte eigentlich auch zum Stoffmarkt in DD fahren, aber um die Ecke ist es für mich ja auch nicht gerade, so dass ich das spontan entscheide.

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hey das ist mal ne Superidee!!

    Schau mal auf meinem Blog vorbei. Kleine Überraschung!
    Ich hoffe, Du freust Dich, auch wenns bei Dir sicher zu den 200 nicht mehr lang dauert ;)

    Grüssli Melli

    AntwortenLöschen
  9. Toll, diese Bündchen. das muß ich unbedingt mal probieren.
    Die Dresdner Nähblogger wollen sich auf jeden Fall treffen, näher findest du auf dem Blog. Stoß doch einfach dazu, ich freu mich auf jeden Fall und alle anderen bestimmt auch.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  10. Ja manche Stoffe lagern doch wie guter Wein im Regal, aber irgendwann kommt auch ihre Zeit. Das ist bei mir auch so.
    Ich freu mich auch schon auf den Stoffmark, ich hoffe meine Sippe auch ;-) ich bin ja mal gespannt, wen man in den Massen erkennt...
    LG Andrea

    AntwortenLöschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie