Mittwoch, 20. Juni 2012

Schlapphut – Klappe die 2.

Ich danke euch sehr für euer Feedback zum gestrigen Hütchen :)

Die von euch, die sich für das Hütchen interessiert haben, habe ich heute früh durchnummeriert. Eine gänzlich unparteiische Person hat mir gerade eine Zahl zwischen 1 und 9 zugeflüstert – "8" !
Und diese steht für:

Mathilda

Wenn du also magst, dann schreib mir bitte eine email mit deiner Adresse - du findest sie in meinem Profil.


Gestern Abend habe ich es gleich noch einmal probiert. Dieses Mal mit "Bekleidungsstoff" vom Restetisch aus dem K*rstadt - sage und schreibe 1,50€ hat mich da ein halber Meter gekostet:


Dieses Mal habe ich mir auch Nähte gespart, indem ich die einzelnen Schnittteile jeweils im Bruch zugeschnitten habe :)

Und um mich nicht ewig an der Stickmaschine zu vergeistigen, um dann morgens festzustellen, er passt wieder nicht, habe ich meine letzten Velourfolienreste in Gelb mit dem Motivstanzer von Rico bearbeitet (dieser ist eigentlich für Papier, eignet sich mit einiger Kraft aber auch durchaus gut für diese Flockfolie) und die Sterne zum Schluss aufgebügelt:



Heute früh Herrn Sohnemann genötigt, das Ding aufzuprobieren. Und dann hat er ihn ganz  freiwillig gleich in den Kindergarten getragen :)
Warten an der Bushaltestelle mit Schlapphut sieht dann so aus:


Habt ihr Lust auf mehr Jungssachen? Dann folgt meinem Hütchen doch gleich zu Made4Boys :)

Ich wünsche euch einen schönen Tag, auch wenn die Sonne heute wohl mal Pause macht ;)

Kommentare:

  1. Glückwunsch an Mathilda.
    Der neue Hut sieht auch sehr cool aus.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  2. süüüüß, wie er da steht.
    bei dem wetter mit sicherheit auch als regenhut geeignet und für den fall...irgendwann kommt noch der sommer.... auch ein prima sonnenhut

    AntwortenLöschen
  3. der ist ja besonders lieb ♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wau der sieht ja super aus!!!
    auch haben will :-)

    Grüsse
    Melisande

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe gewonnen? Ich fasse es nicht, Sohnemann wird sich freuen, aber ich werde es ihm nicht verraten bis der Hut da ist, Fotos stelle ich dann ein.
    Vielen Dank
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  6. Huhu, hab mich auch endlich mal an einer Applikation so wie deine versucht (also an einer Anfängerversion) und dich auch mitverlinkt (ich hab zwar nicht sooo viele Leserinnen, aber vielleicht findet ja doch noch eine zu deinen tollen Sachen)

    AntwortenLöschen
  7. Aah, das Bild... an der Bushaltestelle... brüll...lach... echt SPITZE!!!! Sooo schön!!!!
    Hut aber auch!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. wow...ist der klasse!!!
    glg andrea

    bin ja so richtig froh, daß ich deinen blog gefunden habe:-) du machst wunderbare sachen!!!

    AntwortenLöschen
  9. Das Bild ist einfach Klasse! Und der Hut gefällt mir auch. :)

    AntwortenLöschen
  10. Und am Ende ist alles gut!!! Sehr schön! Das mit dem Motivstanzer muss ich mal ausprobieren....

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. HUHU,
    mensch jetzt habe ich deinen Blog durch großen Zufall gefunden und bin schwer begeistert von deinen Werken ;0)
    klasse...
    werd jetzt öfter vorbei schauen ;0)
    lg steffi

    AntwortenLöschen
  12. Genial!!!

    Hattest Du das Schnittmuster im letzten Post verlinkt? Ich geh mal gucken. Wenn nicht, schickst Du mir vielleicht die Quelle dafür? *liebguck*

    Danke und liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie