Dienstag, 20. November 2012

Kurze Auszeit ...

Erst einmal danke ich euch sehr für eure lieben Kommentare zu meinen beiden Bodys :)
Um aber keine Gerüchte anzufachen, höre ich nun auf, euch Babyklamöttchen zu präsentieren ;)

Leider muss ich mir für die nächste Zeit auch eine kleine Blogauszeit nehmen, da es mir einfach nicht so richtig besser gehen will.
So bin ich auch schon seit einiger Zeit gar nicht mehr so richtig zum Besuchen anderer Blogs gekommen :(
Das finde ich sehr schade :(

Meine kurze Pause von der Arbeit füllen wir gerade mit dem Testen selbstgenähter Halssocken ...



Halssocke: schnittlos; Stoffe: die Dackel sind ein älterer Kauf von Stoff und Stil, der Innenstoff ist ein superweicher Wellnessfleece von buttinette.

... und dem Besuch ausgestorbener Tiere.








Bis ganz bald - ich komme wieder (so lange werde ich es sowieso nicht aushalten ;)) :)

Und ganz liebe Grüße!

Kommentare:

  1. sorry das ich mich erst jetzt melde.....hier glüht grade seit monaten ja mal die nadel :-) hatte ein mega kreatives loch. naja so etwas gibt es ja. deine sachen sehen wieder total toll aus.
    an halssocken versuche ich mich auch mit loops und co. bleibt im winter ja wohl nicht aus:-)

    ganz liebe grüße mone

    AntwortenLöschen
  2. Na dann mal viele Grüße an die Mammuts ... :)

    LG Heike

    P.S. und bis hoffentlich ganz bald wieder !

    AntwortenLöschen
  3. Stimmt! Aber bitte lange genug! Und in der Zeit ordentlich die Füsse hochlegen und mal nen Gang runterschalten... ;-)

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Aennie,

    manchmal muß so etwas eben sein. Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit ist es ja sowieso besonders stressig. Erhol Dich man fein, dann geht hinterher alles umso leichter!

    Liebe Grüße Shiva

    PS: Wo stehen diese Urzeittiere? Doch bestimmt in unserer Nähe. Ich kenn da jemanden der möchte da auch hin! ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, du Liebe. Erstmal gute Besserung. Denk immer daran: Bloggen ist dein Hobby, wie oft und worüber du schreibst, sollte immer ganz nach persönlichen Be- und Empfinden entschieden werden.
    Wir bleiben dir als Leser ja trotzdem treu. Alles Liebe,
    Bine

    AntwortenLöschen
  6. Ich freue mich zwar immer über neue Blogeinträge von Dir, aber selbst ohne neue Beiträge schaue ich täglich hier rein, wegen Deiner tollen Blogleseliste!

    Gönn Dir Auszeiten und Pausen, genieß es und wir freuen uns, wieder was vor die Augen zu kriegen, wenn Dir danach ist.

    Tolle Halssocke übrigens, die schaut superkuschlig aus!

    AntwortenLöschen
  7. Gute Besserung ans andere Ende der Stadt! Liebe Grüße, Marja

    AntwortenLöschen
  8. ohhh das gefällt mir gar nicht :(
    ich wünsche Dir alles Liebe, damit du uns schnell wieder gesund wirst, bis dahin schaue gut auf Dich und lass Dich richtig verwöhnen...ich schicke Dir Kraft
    Lubi

    AntwortenLöschen
  9. Sag mal, in welchen Dinosaurierpark geht ihr eigentlich immer?

    Ansonsten mag ich mal eben die Ansicht von LiebesBinchen unterschreiben! Ich blogge, weil ICH es mag. Wer MICH und MEINEN Blog nicht mag, darf gerne weg bleiben. Ich mache das ausschließlich für MICH und NICHT für andere! Wenn andere das mögen was ich da freue ich mich sehr, aber das ist nur der nette Nebeneffekt!!!

    Ganz liebe Grüße und pass auf Dich auf!
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. ach Mensch erhol Dich gut wo doch gerade die Vorweihnachtszeit los geht ich mag das total gern ekel drausen und schön drinne verkriechen...ich drück Dich!
    alles Liebe
    anja

    AntwortenLöschen
  11. dann wünsche ich dir gute besserung und einen schöne, ruhige auszeit!!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  12. Liebes Ännchen, ruh Dich schön aus! Ich käme am liebsten dazu und tät es dir gleich. In der Zeit stricke ich (für dich) weiter...

    Sei lieb gegrüßt.
    Manü

    AntwortenLöschen
  13. Gönn dir Ruhe! Alles andere kann warten. Gute Besserung und liebe Grüße von Nicole!

    AntwortenLöschen
  14. Weiterhin gute Besserung. Erhol Dich gut. Manchmal sind die Schaffenspausen die inspirierendsten.

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Annie da wo Du bist sieht es schön aus (nach Nord oder Ostsee?), laß es Dir gutgehen und erhol Dich!!! Ein bischen frische Seeluft um die Nase tut immer gut und macht den Kopf frei von allem Ärger!!!
    Ich freu mich auf Dein wiederkommen ;-)
    Paß auf Dich auf!
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Aennie, einfach nur einen ganz herzlichen Gruß da lassend... in der Hoffnung, dass es Dir besser geht...? Marja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Aennie! Ich bin hier ganz zufällig reingeschneit und habe die Ureinwohner auf Deinen Fotos erkannt. ;o)
    Liebe Grüße aus Rostock!
    Ulrike

    AntwortenLöschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie