Dienstag, 13. November 2012

Finger-Aua :(


Während am Wochenende in friedlicher Eintracht Sohnemann und  Frau Mama im Nähzimmer saßen...




... kann das Ergebnis – die Giraffe –, die hier unter der Mama-Nähmaschine schlummert, leider noch nicht gezeigt werden, denn ich habe ...

Finger-Aua... *schluchz*



Die Fingerkuppe des kleinen Fingers ist ab, weil ich den Blumenstrauß unbedingt mit einem scharfen, spitzen Messer statt mit einer Schere vom Gummiband befreien musste :(

So ein kleiner Finger ist doch enorm wichtig, muss ich feststellen - selbst beim Stricken stören Schmerzen und Verband ungemein :( Dann geh ich eben früher schlafen... so...


Ganz liebe Grüße und wenigstens euch einen creativen Dienstag :)

PS:
Liebe Elke!! Die Unnerbüx passt perfekt!!! Ganz lieben Dank nochmal für den Schnitt! :)

Kommentare:

  1. Aua! Allein der Gedanke.....!
    Gute Besserung!
    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das tut mir schrecklich leid. Ich wünsch Dir Gute Besserung und möglichst wenig Schmerzen .
    LG Silvi

    PS: Schlafen soll echt helfen beim heilen.

    AntwortenLöschen
  3. OOOhhh, die Nähmaschine!! Das muss ich dem Großen auch bauen, die ist ja irre!!

    Und Gute Besserung für Deinen Finger!

    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Aiii, das tut weh!
    Ich wünsche Dir von ganzem Herzen gute Besserung!

    Liebe Grüsse
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Oh nein, das klingt nicht gut... Ich hoffe, dein Finger heilt ganz schnell und dass du schnell wieder werkeln kannst! Eure friedliche Eintracht von Sonntag sieht übrigens super aus! :D Da wird mal einer ein ganz großer Schneider, oder?!

    Liebe Grüße und schnelle Besserung,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Auweia ! Na dann mal ganz schnell *heileheile* und drauf gepustet *pust* und bis zur Hochzeit ist alles wieder gut ! ;)

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. oh wie schrecklich *pust* die Nähma vom Lütten ist aber knuffig !

    sei lieb gegrüßt und gute Besserung

    anja

    AntwortenLöschen
  8. oh grusel.. aua!!!
    Gute Besserung!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  9. Oh je, das klingt ziemlich fies! Und es ist auch fies, ich weiß!

    Gute Besserung für Dich und Deinen kleinen Finger!

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  10. Oje! Weiss genau wie es dir geht...hatte so eine unliebsame Begegnung im Zusammenhang mit meinem Daumen :(
    Wünsche dir ganz ganz gute Besserung!

    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  11. Oh Mist, ich hatte das vor ein paar Wochen mit meinem Daumen. Ich weiß wie es dir geht und wünsche dir gute Besserung.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  12. ojeeee...solidarische grüsse von melli, die sich einen riesen cut mit der stoffschere zugezogen hat!
    es ist echt krass dass man wirklich 10 finger für soviel braucht ^^

    AntwortenLöschen
  13. Oh du Arme, da wünsche ich mal ganz schnell eine gute Besserung und hoffe, dass der Finger bald wieder heile ist.
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  14. Autsch!!! Gute Besserung!!! Da wirst du wohl noch einige Zeit "Spaß" mit haben, hoffentlich wächst alles ordentlich zusammen *daumendrück bei schmerzverzerrtemgesicht*
    Lieben Gruß!!!
    Elli

    AntwortenLöschen
  15. Aua, das tut mir ja schon vom hinhören und hinsehen weh...
    Was machst du auch nur für Sachen?!?!

    Hoffentlich heilt das dann mal ganz fix wieder!!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  16. Oh weh, ich hoffe, dein Finger heilt ganz schnell wieder!!!
    Aber ich muss dir unbedingt sagen, wie genial ich das erste Foto finde - du hast einen echt kreativen Sohn :-)

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  17. AUTSCH! Mensch, aufpassen!!!

    AntwortenLöschen
  18. Au weia, das tut mir ja beim Lesen schon weh. Gute Besserung!!

    AntwortenLöschen
  19. Oh nein, gute Besserung Aennie und dassdu bald wieder "zaubern" kannst.
    lg Janine

    AntwortenLöschen
  20. Uuuuh, fehlende Fingerkuppe! Das hört sich nicht gut an! Auch von mir gute Besserung!
    Dagegen hat mich der Anblick eurer Nähecke echt schmunzeln lassen :-)
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  21. Au, au, au! Da tut mir auch gleich der Finger weh. Ich wünsche dir baldige Besserung und dass das eine oder andere Kreative bald wieder möglich ist.
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  22. Armer armer Finger! Bei mir hat's letzte Woche die Fingerkuppe am Daumen erwischt, als ich mit dem Messer eine Klebeflasche öffnen wollte... :/ Nähen mit kranken Fingern ist schreklich... Gute Besserung dir!!!

    AntwortenLöschen
  23. Aua! Ich hoffe, es ist schnell wieder besser.
    LG
    Gwenni

    AntwortenLöschen
  24. Autsch, du Arme! Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  25. auweh, ich wünsch dir gute besserung und eine mütze voll schlaf kann ja nie schaden.
    nene, ich kann mir vorstellen wie du dich fühlst, übernkopfstreichel

    AntwortenLöschen
  26. Was machst du auch immer für Sachen. Aber Fingeraua ist beim Handarbeiten wirklich doof, ich hatte auch am Wochenende eine Nagelbettentzündung.
    Hoffentlich geht es bei dir so schnell vorbei, wie bei mir.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  27. Ohweh, ich dachte erst der Finger ist unter die Nadel gekommen, aber Messer ist viel schlimmer, glaub ich.
    Wünsche Dir und dem kleinen Gute Besserung.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  28. oh wei!
    Gute Besserung.
    Lg Tine

    AntwortenLöschen
  29. Auuu! Ich weiß wie weh das tut, hatte das Erlebnis mal dem Rollschneider!
    Gute Besserung und herzliche Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  30. auaaaa :( das tut mir leid, gute besserung und wenig AUA!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  31. AUA! Das klingt echt fies. Ganz schnell gute Besserung!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  32. Autschi!!! Das hört sich nicht gut an!!! Ich hoffe der Finger erholt sich ganz schnell, denn man braucht definitiv alle seine Finger, selbst den nutzlosen Kleinen. Ich tippe z.B. nicht 10-Finger-Schreibmaschine, aber den kleinen Finger brauche ich für die Großschreibtaste, fällt mir mal spontan auf *lol*

    Liebe Grüße,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  33. Oh, menno, das ist nicht schön! Ich wünsch dir schnelle und gute Besserung! Und ich WILL wissen, was Sohnemann auf seiner tollen Nähmaschine näht *knuff* so süß!!!
    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
  34. So gemein, wenn man gerne kreativ sein möchte und voll ausgebremst wird.
    Gute Besserung!!!

    Sonnige Grüße,
    Sandra

    P.S.: Die Sohn-Nähmaschine ist der Knaller!

    AntwortenLöschen
  35. Ohweh, gute Besserung für Deinen Finger!
    Dein bunter "Garnrollenhalter" ist ja verschärft :))
    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie