Dienstag, 20. August 2013

Creadienstag - laminierte Lätzchen



... ich gebe zu: Wenn ich nachts beim Stillen die Augen kaum offen halten kann, greife ich öfter mal zum Smartphone und surfe währenddessen einhändig durchs Netz und suche nach neuen Ideen, Stoffen, Schnitten...

Oft lade ich mir dabei wahllos bei Dawanda, Buttinette, Michas und Co. den Warenkorb randvoll, um dann zum Schluss die nicht ganz ernst gemeinte Bestellung doch wieder zu verwerfen (der Geldbeutel dankt es mir).
Dabei finde ich aber Dinge, die ich vorher nie gesehen, wie z.B. Folie zum Laminieren von Stoffen mittels Aufbügeln.
Und da ich in einer anderen Nacht einen kostenlosen Schnitt für ein Babylätzchen gefunden habe, wurde doch bestellt und zugeschnitten.

Heraus kamen nun diese beiden Lätzchen mit Susalabim-Figuren, Veloursternen (gestanzt mit einem Rico-Papierstanzer aus Platten von hier) und Namensbaender.de-Label :)


Zwar habe ich mir diese Folie im Ergebnis qualitativ hochwertiger vorgestellt - so á la ich kann jetzt jeden x-beliebigen Stoff in ein Wachstuch verwandeln, wovon das Ergebnis dann doch weit entfernt.
Aber für die Zwecke, ein Lätzchen abwischbar zu machen, reicht es alle mal :)

Recycelt ist das Ganze auch noch, denn der erste Versuch - der Fuchs - ist aus einer alten Jeans von mir.
Der Untergrund des Cowboys ein Stück alter IKEA-Vorhang aus der früheren Wohnung.
Die Rückseiten sind jeweils kuschlige Microfleecestoffe in Orange bzw. Petrol, die ich vor 3 Jahren beim allerersten Stoffmarktbesuch günstig erstanden habe.

Besagte Folie ist diese hier, den kostenlosen Lätzchenschnitt findet ihr hier und meine letztlich daraus gewordenen Lätzchen findet ihr nun beim heutigen Creadienstag und zum ersten Mal auch bei all dem anderen traumhaften stuff der anderen Mädels.



Und nachtragen möchte ich noch ein Foto zum gestrigen Partnerlook, denn abends hab ich die beiden Brüder dann noch gemeinsam erwischt:




Habt einen schönen Tag weiterhin,

aennie


Kommentare:

  1. Hallo! Das ist eine super Idee! So viele schöne Lätzchen wurden schon genäht und versaut. So wischt man sie einfach ab und gut is :)

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  2. Schön und das mit der fake-Bestellung mache ich auch ab und zu das reicht schon als shoppingerlebnis:-)

    AntwortenLöschen
  3. Soooooooooo süß!
    Eine schöne Idee mit den Lätzchen !
    LG sylvie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Aennie!

    Sehr süß Deine Lätzchen - genauso wie die Brüder-Shirts vom letzten Post undundund... ;-))

    Habe mir diese Folie auch bestellt, weil ich die gleiche Idee hatte alá "jeden Stoff in Wachstuch verwandeln usw..." als ich dann kurz vor der Verwendung endlich doch auch mal die Gebrauchsanweisung gelesen hatte, habe ich festgestellt, daß man die beschichteten Stoffe dann nicht waschen darf/soll.... habe dann für die geplante Kindertasche doch richtiges Wachstuch genommen, weil mir das Risiko zu groß war, daß die Arbeit nach einer Wäsche "hinüber" ist.... und irgendwann reicht halt "nur abwischen" auch nicht dachte ich mir....

    Bitte um Bericht, wie sich die Lätzchen "nach" dem Waschen verhalten haben.... hoffentlich war dann die Arbeit tats. nicht umsonst.....

    Liebe Grüße und freu mich immer wieder auf Deine tollen Sachen!!!

    manu



    AntwortenLöschen
  5. wie geeeenial! muss ich mal probieren, die folie hab ich auch daheim, zum wenden hat sich das allerdings nicht geeignet, aber bei dem lätzchen wird ja nur mit schrägband eingefasst, das geht sicher toll! oja so kaufe ich auch öfter mal ein, tut gut und man gibt kein geld aus :) hihi
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Wow ! ....Du hast immer ganz ganz tolle Idee !!...ja das mit dem Bestellen kenn ich, ich mach das genauso :-)

    Lg

    AntwortenLöschen
  7. An die Folie habe ich mich noch nie ran getraut, aber die Idee ist cool!

    Das Bild von Deinen beiden ist total süß!

    Ganz liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Das Bild von den beiden ist ja süß! Echte Geschwisterliebe, da schmilzt immer mein Mamaherz :-))
    Die Idee mit der Folie ist ja toll, muss ich auch mal probieren!
    Liebe Grüße
    Johy

    Ach, und ich kaufe auch oft so :-)))))

    AntwortenLöschen
  9. Die Idee ist klasse. Wenn ich Zeit habe, werde ich das auch mal versuchen. :-)

    Ansonsten: Tolle Lätzchen, tolle Shirts und zwei süße Kerle!

    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  10. Huhu!

    Na, wie gut, dass Du mich hiermit vom Kauf dieser Folie abgehalten hast... Ich hab schon mal mit jemanden drüber gesprochen und schon gehört, dass das nicht so prickelnd sein soll mit dem Ergebnis.

    Trotzdem sind die Lätzchen total süß!!

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. vielleicht sollte ich mir doch ein smartphone zulegen! :) ich mag sehr, wie sie geworden sind, deine lätzchen.
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Coole Idee mit den Lätzchen, danke für den Tip!!
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Die Lätzchen sehen super aus....bin gespannt, wie sich das mit der Folie weiter entwickelt. Vielleicht magst du uns ja bei Zeiten Bescheid geben?
    lg, napirai

    AntwortenLöschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie