Dienstag, 6. August 2013

Kinderwagenverschönerer [2]


Während Kinderwagenverschönerer [1] noch gar nicht allzu lang bei mir weilt, 
nahm Kinderwagenverschönerer [2] schon vor etwas längerer Zeit seinen Anfang. 
Denn die liebe Marja alias Spielpause und ich, wir vereinbarten einen Blogtausch mit eigentlich dem Ziel, 
sich die selbstgemachten Dinge persönlich zu überreichen.

Nun, zum Tausch ist es bisher schon gekommen, zum Kennenlernen vor lauter Kugelbauch und Krankenhaus, leider auch den Fluten und Marjas bis eben noch auswärtiger Musiziererei bisher noch nicht. Aber das wird hoffentlich bald nachgeholt (wenn es wieder etwas kühler ist in der Stadt und man die Busfahrt überlebt).

Während mein kleiner Tauschbeitrag schon über des süßen Marja-Töchterleins Tellerrand schielen darf (ein wunderschöner Fotobeleg dafür hier), 
freue ich mich riesig über die kuschlige, ebenfalls farblich perfekt zum Kinderwagen passende Decke, mit so vielen, schönen kleinen Stoffquadraten:





Man findet hier Pünktchen, Linien, Karos, Saurier, Äpfelchen, Vögel... 



Und alles in mühevoller Kleinstarbeit sauber zusammengenäht! 
Dafür hätte ich wohl nie die Geduld und es müsste bei kühleren Temperaturen eine langweilige Kaufdecke herhalten...
Aber das die liebe Marja das kann, hat sie schon in mehreren Blogbeiträgen bewiesen ;) (zu sehen z.B. hier)

Die eben gar nicht kühlen Temperaturen da draußen haben mich auch dazu veranlasst, das Kind nicht mit der warmen, kuschligen Decke im Kinderwagen überzustrapazieren und hab ihn lieber vor ein paar Tagen beim Betrachten des Wohnzimmers auf der Decke liegend fotografiert - was er eigentlich täglich macht (aber nur für 1 - 2 Minuten, dann darf ich wieder tragen ;) ).

Liebe Marja, über dein Päckchen hab ich mich sehr, sehr gefreut. 
Hab noch einmal an dieser Stelle ganz herzlichen Dank dafür!!!
Und das zugehörige Treffen sollten wir so schnell wie möglich nachholen, wenn das Thermometer mal nicht die 30 erreicht :)

Ganz liebe Grüße

aennie


Kommentare:

  1. Boah, die Decke ist toll! Und was das für eine Arbeit ist, weiß ich jetzt auch gut, nachdem ich mich selber an so einer Decke (allerdings mit größeren Quadraten) versucht habe!
    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte, diese Decke ist ein Traum!!! Ganz toll geworden, schön wen man so alles über die Bloggerwelt kennenlernt und welche Freundschaften sich daraus ergeben!
    Euch eine schöne Sommerzeit noch!
    Lieben Gruß
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön - aber der allerschönste Kinderwagenverschönerer ist auf alle Fälle der kleine, süße Inhalt *lach*...
    Liebe Grüße!
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. allerhübschest - bei marja vermute ich ohnedies, dass sie tag und nacht näht ... :)
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  5. Die Decke ist wirklich wunderschön! Das war sicher viel Arbeit mit den kleinen Quadraten. Toll!

    AntwortenLöschen
  6. Die Decke ist ja wunderschön, ein richtiges Erbstück!
    Lg
    Johy

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe das Vorschaubild gesehen und gleich gedacht. Das kennst du doch? Habe die Decke immer mal wieder auf Marjas Blog bestaunt. Aber so mit Baby sieht sie erst richtig perfekt aus! Hach....

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  8. liebe Aennie, soviel Lobhudelei, da werde ich ganz rot und schwindelig... wunderschön, das Kerlchen da obenauf... Ich hoffe auf baldige Abkühlung :-)!!! Herzlich, Marja

    AntwortenLöschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie