Montag, 5. August 2013

My [baby]kid wears ... Umstandsshirt


Und immer wieder Montag zeigen ein paar Damen bei Fräulein Rohmilch drüben die wunderbaren, selbstgenähten Dinge, die ihre Kinder montags so tragen :)

Da bin ich auch gern wieder dabei und zeige mein Baby in einem meiner umgearbeiteten Umstandsshirts:




Schnitte:
Shirt: verkürzte Version des Schnabelina Regenbogenbodys
Hose: Summer Sea aus der Ottobre 3/2013



Und hier noch einmal ungetragen:



JA!!!! Ich habe eine Stickdatei gekauft!!!

Ich glaube, meine dritte Serie in 2 Jahren!! Und genau genommen, habe ich zwei gekauft - dazu aber hoffentlich bald mehr :)  
Irgendwie kann ich mich immer nicht entscheiden oder es gibt die Dateien nicht für meinen 14x14er Rahmen...

Ich liebe das Design von Susalabim und konnte bei Kunterbuntdesign dann einfach nicht widerstehen :)


Und da die Stilldemenz in vollen Zügen eingesetzt hat, habe ich glatt vergessen, meine bisherigen Jungssachen zu Made4Boys zu tragen :(



Ganz liebe Grüße

aennie


Kommentare:

  1. Oh, wie zuckersüß! Ich hab auch fast nur geringelte Umstandsshirts, die allerdings schon seit über zwei Jahren in der "Upcycling-Kiste" liegen ... Wenn ich das hier so sehe, muss sich das schleunigst ändern!!

    Und das Äffchen find ich niedlich. In den nächsten Tagen wird hier auch eine Stickmaschine einziehen, ebenfalls mit 14x14-Rahmen - ich bin schon soooo gespannt!!

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Luci,

      dann wünsche ich dir ganz viel Spaß mit der Stickie - ich entdecke sie auch gerade wieder neu :)

      Ganz liebe Grüße

      Löschen
  2. einfach zum knuddeln, süßes Baby in süßen Klamotten, wer kann da schon wiederstehen...
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  3. Super süß!!!!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Herzig, aber echt! Was ich mich immer frage: Bei den vielen süßen Sachen: Wie oft kann deins oder können eure Babys die Sachen denn so tragen, bis sie wieder rausgewachsen sind? Man brauch ja erst wieder mehr Sachen, wenn die Kleinen beweglicher werden, im Dreck spielen und "selbst" essen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe I... ähäm Sirix ;)
      Na ich denke mal, lange wirds nicht sein :) Aber so kann man immer weiter nähen und es wird niemals zu viel im Schrank ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Wow, wunderschöne Kombi!!!
    Mir gefällt der Affe von Susalabim auch so gut - ich glaube, jetzt kann ich nicht mehr wiederstehen!!
    Danke :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo du Liebe. Na endlich hat die Sticki auch mal ihre Daseinsberechtigung. ;) Habe ich eigtl. schon erwähnt, daß es total unnötig ist, das hübsche Gesicht des Babys so zu verschandeln? Der muss sich nun wirklich nicht verstecken! Also, ihr Mädels da draußen: Er ist zuckersüß und ein bildhübsches Baby! Ich konnte mich selbst davon überzeugen. ;)
    Allerliebste Grüße, Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi Bine, du nun wieder :) Ich muss es aber nicht der ganzen Welt zeigen, wa? ;)
      Liebste Grüße zurück

      Löschen
    2. Nee, müssen musst du gar nichts. Aber er ist so quietschesüß, daß es schade ist, wenn er so vernebelt daherkommt,hihi...

      Löschen
  7. Du bist wirklich die Königin der Applikationen! Die beiden Teile sehen supersüß aus!
    Bist du dir denn sicher, dass das deine letzte Schwangerschaft war? So kurz nach der Geburt sagt sich Frau das ja meistens.... Falls nicht, musst du ja alles neu kaufen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Aber dieses Mal war es die Stickmaschine :)

      Löschen
  8. einfach zuckersüß !!! :-).........schade das ich erst so spät angefangen hab zu nähen und nicht wie mein Kleiner noch ein klitze kleines baby war :-)...naja dann werden dafür jetzt die anderen benäht...Mit welchen Photobearbeitungsprogramm arbeitest Du ?!?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Na, "bearbeiten" würde ich das nicht nennen - das klingt so profihaft und das bin ich nun so gar nicht ;) Ich nutze GIMP fürs Freistellen der Fotos - das ist ähnlich Photoshop, nur kostenlos :)
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Huhu,

      na das ist doch auch Profihaft :-)....Darf ich Dich nochmal was fragen ? Wie "schneidest" Du denn Deine Bilder damit aus ??...die Kreationen sehen so aus als ob Du sie in den Blog gelegt hast ;-)...Weißt Du was ich meine ?

      LG & Vielen Dank

      Antonia

      Löschen
    3. Das "Ausschneiden" meinte ich mit "Freistellen" ;)
      Ist der Kontrast zwischen Klamotte und Hintergrund sehr groß, kann man sehr gut mit dem Zauberstab arbeiten, den man ja in seiner "Empfindlichkeit" einstellen und dann nach und nach die Flächen per Strg + Zauberstab dazuaddieren kann oder ich nehme das Lasso oder die magnetische Schere, um den Hintergrund zu löschen.
      Dann exportiere ich die Bilder als .jpg - im .jpg gibt es keine Transparenz, da ist der Hintergrund dann also weiß, weswegen ich auch meinen Bloghintergrund weiß gewählt habe.
      Liebe Grüße

      Löschen
  9. ups.....

    Liebe Grüße natürlich

    :-)

    Antonia

    AntwortenLöschen
  10. So schön. Zum Glück besitzt mein Jüngster schon zwei Affenkombi´s, sonst wäre ich in Versuchung schon wieder ne Datei zu kaufen. Ich kannte das Äffchen noch gar nicht und hätte Dir voll abgenommen das es ne echte Aennie-Appli ist.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  11. Total goldig! Eine Super schöne Kombi.
    Sei lieb gegrüßt
    Frau VonFeld

    AntwortenLöschen
  12. Total süß! Zum anbeißen!!!
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  13. Hallo! Total süß das Outfit. Das Äffchen ist total putzig.

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  14. Total süß! Auch ohne Aennie-Appli ;-)
    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  15. Ganz allerliebst dein Babyboy, er hat auch schon kleine Speckärmchen, was :) ?
    Die Kombi ist mindestens genauso süß.
    Hab unten gerade deinen genialen Recycle-Tipp gesehen - wirklich toll. Ist bei meinen großen Kindern auch ein Lieblingsbuch gewesen :), freu mich schon, wenn ich Tammo vom Maulwurf vorlesen kann.
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, meine Milch muss wahnsinnig nahrhaft sein, er wird speckiger und speckiger :)
      Liebe Grüße und viel Spaß beim Vorlesen :D

      Löschen
  16. Ooooooh, ist das schön! Ich musste sofort grinsen, als ich das Bild gesehen habe. Ach, das hast du toll gemacht :D

    Grüßkens,
    Melissa

    AntwortenLöschen
  17. Was für eine süße Kombi!

    Um diese Stickserie schleiche ich auch herum, du hast sie so toll eingesetzt!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  18. Hach ist das süß! Ich bin momentan sehr anfällig für kleine Babys. Den dürftest mir nicht unter die Nase halten, dann wär er weg.... ;-)

    Liebe Grüße Shiva

    AntwortenLöschen
  19. Ohh superschön mit dem kleinen Äffchen!!
    Da läßt sich bestimmt gut drin strampeln bei den Temperaturen.

    Mit sonnigen Grüßen
    Manu

    AntwortenLöschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie