Samstag, 7. Dezember 2013

Pull it over, Baby!



In den kalten Monaten is oft ein normales Shirt zu wenig, ein dicker Pullover aufgrund der warmen Räume aber schon zu viel.
Im Frühling und Herbst ist an manchen Tagen ein Shirt zu viel, ein Body dagegen aber wiederum zu wenig.


Da ist es doch praktisch, man zieht dem Kinde schnell einmal einen kuschligen Pullunder über. Sieht stylisch aus und wärmt die Nierchen :)

Und noch praktischer ist, dass es dafür ab Montag ein ebook von Carlota Kiwi geben wird, dass alle Kindelein von Größe 62 bis 104 mit einem kuschligen Pullunder bedenkt.









(Der Dachs ist gemopst vom schönsten Dachsjersey aller Zeiten - Mister Dachs von Cherry Picking.)






Genäht ist der Pullunder auch für Anfänger ganz fix aus allen dehnbaren, dickeren Stoffen, wie z.B. Strickstoffe, Sweat oder Fleece.
In der Anleitung wird zudem die Variante mit Einfassstreifen (s. mein Beispiel) oder mit einfachem Saum genau beschrieben.

Carlota Kiwi schmeißt am Montag nicht nur das ebook auf den Markt sondern startet hier und hier gleichzeitig auch noch ein Gewinnspiel mit 3 tollen ebook-Stoffpaketen zum sofortigen Losnähen :).

Wunderschönste Probenähergebnisse könnt ihr ab Montag dann auch hier bestaunen und ich bedanke mich bei dir, liebe Ilka, dass ich für dich nähen durfte!


Ganz liebe Grüße von

aennie




Kommentare:

  1. zuckersüss !!! pullunder und inhalt ! ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. der dachs ist ja der oberhammer! wow! super kuschelier pollunder! :-)
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Der Dachs ist ja wieder sooo schön!!! Wow!!!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  4. Zum Anbeißen süß, dein Kleiner in dieser tollen Pullunder-Shirt-Kombi. Der Dachs ist der Hammer :-)
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Der Pullunder ist total süß geworden!

    Liebe Grüße StoffStuff

    AntwortenLöschen
  6. Ein total süßes Outfit! Über deine Applikationen kann ich immer wieder nur staunen..

    Liebe Grüße
    Milla

    AntwortenLöschen
  7. Ich könnte ihn mehrmals am Tag bestaunen. So so toll.

    AntwortenLöschen
  8. Cool, ist der Dachs, der neue Fuchs? ;-) Toller Jersey... habe ich noch gar nicht gesehen. Sieht jedenfalls sehr gemütlich aus.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab auch was von dem supersüßen Dachsstöffchen zu Hause.
    Du hast daraus wieder ein Augenschmaus gemacht!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  10. Zuckersüß!! Der Waschbär (oder Dachs?) ist ja auch zum Verlieben.
    Hach *seufz* sooo niedlich.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie