Mittwoch, 22. Januar 2014

Drinnen Bö[ö]tchen - draußen Schnee



... ups ... jetzt hat es doch geschneit ...


Nun ja, als ich das folgende Shirt genäht habe, war es nahezu frühlingshaft und das Motiv passte besser ;)


Ich liebe diesen Bootestoff von Cherry Picking (und ich liebe wirklich nicht mehr viele Musterstoffe).
Und zur weiteren Einstimmung auf Paulines neues Raglanshirt, zeige ich euch heute mal eines an meinem kleinen Exemplar des Hauses in maritimem Look (mit farblich voll abgestimmter Babyrassel):





Kapitän-like habe ich an den weißen Ärmelbündchen noch je zwei Streifen appliziert.
Ganz im Gegensatz zum roten Anker! Den habe ich von meiner lieben Stickmaschine machen lassen - Maria alias marialuna macht das KOSTENLOS mit ihrem Freebie möglich. Ganz, ganz herzlichen Dank dafür!!!


Es folgen weitere Shirts (dann auch irgendwann inklusive des Gimicks, dass mich in die Abhängigkeit getrieben hat, da es dank Paulines Erklärung und Schnittteilchen so s**einfach ist ;) ).

Ich danke euch für eure lieben Kommentare zum Glitzeryoda-Shirt :)!

Bis dahin ganz liebe Grüße von

aennie


Kommentare:

  1. Die Streifen-Appli auf den Bündchen sind ein super Idee. Das Shirt sieht mit diesem süßen Bötchenstoff wirklich klasse aus.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. zum fressen schön!!!

    LG claudi

    AntwortenLöschen
  3. Och zum Knutschen! So ein süßes Kerlchen und natürlich wie immer ein sehr schönes Shirt.
    Und die Rassel dazu... ;-)
    Schön wieder mehr von dir zu lesen.
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  4. ich kann claudi nur zustimmen! :-) lg kathrin

    AntwortenLöschen
  5. verliebt... so schön. Liebsten Gruß in den Schnee(matsch), Marja

    AntwortenLöschen
  6. Das Shirt sieht toll aus; ich liebe den maritimen Stil! Und die Streifen-Applikation am Bündchen ist auf jeden Fall sehr nachahmenswert :)

    Liebe Grüße
    Milla

    AntwortenLöschen
  7. Schön geworden. Das mit den Streifen auf den Bündchen ist eine geniale Idee!
    Du hast mal wieder ein Gesamtkunstwerk gezaubert ♡♥♡

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  8. Blau-weiß-rot-maritim = Perfekt, wie alles was du hier zeigst.
    Mit den Musterstoffen geht es mir ähnlich wie dir. Daher stürze ich mich auf die Ringel und Unis und verhübsche selbst. Weniger ist meistens mehr.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  9. Richtig knuffig und der Stoff ist echt ne Wucht!

    Grüße
    pipa

    AntwortenLöschen
  10. voll knuffelig!!Süße Idee mit den applizierten Bündchen!! Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Total süß! Gefällt mir super gut!

    Lg StoffStuff

    AntwortenLöschen
  12. Wundervoll!!!
    Das Stöffchen wird hier auch schon länger gestreichelt und wahrscheinlich auch demnächst zum Raglanshirt vernäht!
    Danke für den link zum freebie :) Der Anker passt super dazu!
    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  13. Herzallerliebst ist das Shirt und erst der Knabe dazu ;-)

    LG,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Oh was für ein tolles Kapitänsoutfit!

    Liebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
  15. Super schön! In den Böötchenstoff habe ich mich auch verkuckt. Der Anker passt zwar nicht zum Wetter, dafür umso mehr zum Stöffchen.
    Liebe Grüsse
    Marielle

    AntwortenLöschen
  16. Der Stoff it wirklich traumhaft und deine Umsetzung überzeugt mal wieder auf der ganzen Linie!!!
    LG

    AntwortenLöschen
  17. Ohhh süüüüßßß!!! Richtig knuffig!
    Den Stoff habe ich hier auch liegen...
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  18. Och wie süss, so toll dise Kombi, ich bin verliebt ;
    Lg
    Katja

    AntwortenLöschen
  19. Süß das Shirt, noch viel süßer das Schnütchen...
    Was hast du da für einen niedlichen kleinen Kerl!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  20. wow, wie groß er schon ist. und das shirt ist so süß!

    sei lieb gegrüßt

    halitha

    AntwortenLöschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie