Freitag, 24. Januar 2014

Heute: Glitzerwolf (oder Fuchs?)



... und weiter gehts mit einem Shirt nach dem bald erscheinenden ebook von Klimperklein :)


Heute ist wieder der große Sohn an der Reihe mit einem mit Geradstich applizierten Glitzerwolf (oder wie der Sohn meint: Fuchs).




 (Das war noch eine Vorversion des Schnittes.)

Wenn ich nur wüsste, woher ich das Vieh habe... Er ist mir beim Googlen begegnet und müsste einer Schriftart entnommen sein... Aber leider komme ich nicht mehr drauf, wo das war :(.

Beim Glitzerstoff hingegen weiß ich es noch! Den habe ich mal bei knol textiel gekauft - nur ein ganz kleines Stückchen - um eben solche Glitzerapplis machen zu können ;) .


Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag

aennie


Kommentare:

  1. Ziemlich cool, gefällt mir sehr, ich glaube solchen Glitzerstoff brauche ich auch mal!
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  2. Dein großer wird sicherlich von seinen Kollegen total beneidet!!!
    Star Wars, Glitzer Wolf - das sind so hammercole Teile!
    Den Fuchs würde ich allerdings auch nehmen...;-)))
    Wahnsinnig schön!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wieder mal echt gelungen aus! Tolle Idee mit dem Glitzerstoff!
    Liebe Grüße!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Totaal cool!
    Gaaaaanz liebe Grüße!
    Doro

    AntwortenLöschen
  5. Naja, wie soll das Kind auch etwas anderes als einen fuchs darin erkennen, wo du doch in letzter zeit so oft füchse genäht/appliziert/verwandelt hast :)

    ganz schön ist das shirt geworden!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Aennie,
    Ich wollte Dir auch nur mal kurz schreiben, dass ich deinen Blog sehr gerne lese. Drauf "gestoßen" bin ich über das Probenähen vom Stoffmixpulli.
    Tolle Ideen und schöne Mode für die Jungs ;-)
    Lieben Gruß, Sandra B-Punkt.

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja auch eine ziemlich coole Appli...was sagt denn den Glitzerstoff nach dem Waschen? Er ist ziemlich dünn, oder? Bei uns bin definitiv ich diejenige, die ein bisschen Glitzer blingbling gebrauchen könnte. ;)

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Aennie,
    ich glaube ich kann mich an die Appli in der letzten Ottobre von 2013 erinnern - kann das passen?
    Auf jeden Fall ist der Shirt wirklich cool geworden :)

    Schönen Sonntag,
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ina,
      nein - der ist es nicht ;)
      Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend

      Löschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie