Sonntag, 26. Januar 2014

Ohnezahn in 2D und 3D



... ein absoluter Dauerbrenner bei uns ist der wirklich schöne Film Drachen zähmen leicht gemacht - das kann selbst Star Wars nicht ändern ;)

Und seitdem auf einem von uns ansonsten völlig ignorierten Sender dieser Film am Abend als Serie läuft, gibt es für die Begeisterung meines Sohnes kein Halten mehr.

Und damit komme ich zurück zu meiner kleinen Serienproduktion des neuen Klimperklein-Raglanshirts, bei der ich fürs Probenähen einfach mal ganz verschiedene Techniken der Gestaltung ausprobieren will und wollte.


Dieses Mal habe ich Ohnezahn von einem Ausmalbild direkt auf Stickvlies übertragen, auf ein Stück schwarzen Interlock gelegt, ...





dann direkt auf den roten Shirtstoff gestickt und den schwarzen Interlock knappkantig entlang der Naht abgeschnitten:





Fertig ist Ohnezahn in 2D! :)






Womit mein Shirt aber leider nicht im Geringsten mithalten kann, ist folgendes Prachtexemplar in 3D, das mein Großer von Sabine alias Liebes Binchen bekommen hat.
Hier die Präsentation des "Fangs" nach dem Auspacken:






Die Augen, die Krallen, die Flügel ... einfach UNGLAUBLICH! Er sieht aus wie das Original!!!
Und das Beste ist, Sabine hat dafür auf ihrem Blog eine wunderbar bebilderte Anleitung (die ich eigentlich auch selbst in die Tat umsetzen wollte, mich aber nicht durchringen konnte - für Plüschtiere und Deko hab ich einfach kein Händchen und keine Geduld).

Seitdem Ohnezahn bei uns eingezogen ist, muss er überall mit hin - auf Spaziergänge, in den Kindergarten, zum DVD schauen, zum Essen und natürlich zum Schlafen ;)
LiebesBinchen wir knutschen dich nochmal virtuell!!! Der Große strahlt immer noch genauso wie beim Auspacken, wenn er seinen Ohnezahn in den Armen hält :)

Ganz liebe Grüße von

aennie



Kommentare:

  1. Liebe Aennie,
    der Pulli ist einfach toll geworden. Auf Stickvlies zeichnen und die Zeichnung aufsticken ist ein tolle Idee, die ich bald mal umsetzten werde. Vielen Dank für deine tollen Ideen.
    Liebe Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  2. Der Film ist bei uns auch ein Dauerbrenner. Deine Technik begeistert mich, nur habe ich jetzt mal `ne Frage. Hast du Stickvlies auch noch unter das Shirt gelegt oder nur obendrauf?
    Lieben Dank und viele Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela,
      unter dem Stoff liegt kein Stickvlies - es reicht, den Stoff von oben am Dehnen zu hindern ;)
      Liebe Grüße
      aennie

      Löschen
  3. Liebe aennie,
    ich hab den Post von LiebesBienchen schon vor ein paar Tagen gelesen,
    ich bin hin und weg von dem OhneZahn,
    umsomehr freue ich mich jetzt über die Bilder von deinem Sohn,
    das ist so toll, wie sehr sich die Kinder freuen.
    Viel Spass mit ohnezahn.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  4. Der Pulli ist ja oberklasse!
    Und der 3d ohne zahn super toll <3

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  5. weißt du, ein applizierter kreis ist mir schon ein rätsel. und dann so eine feine arbeit! ich bin beeindruckt.
    und das 3d-pendant ist spitze; da kann ich mir aber zumindest noch irgendwie vorstellen, wie man das macht (ohne behaupten zu wollen, dass ich es auch nur annähernd hinbrächte, haha).

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Aenni,
    die Applikation ist ja super. Die Technik muss ich auch mal ausprobieren. Hast Du unter den Jersey auch Stickvlies gelegt?
    LG Nikola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nikola,

      nein, eine zweite Schicht Stickvlies ist nicht nötig :)
      Liebe Grüße
      aennie

      Löschen
  7. Wooooooooooooooow der ist an Euch gegangen?? So genial!
    Ich bin hier auch immer kurz davor Meterweise schwarzen Nicky zu kaufen.
    Aber dann rette ich mich immer mit dem Gedanken, dass meine Mädels den ja NOCH nicht kennen *pfeiff*

    Grüssli Melli

    AntwortenLöschen
  8. Ganz tolle Idee... legst Du dann von innen nochmal Stickvlies unter ? LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sulevia,

      nein, das Stickvlies obenauf reicht völlig aus :)
      Liebe Grüße
      aennie

      Löschen
  9. Wow, das darf ich Louisa nicht zeigen.
    Die nervt mich schon die ganze Zeit mit so einem Shirt. Und in der Schule spielen die nur Drachen zähmen l g sie ist immer Ohne Zahn und teilweise muss ich Drachenfutter zubereiten , hihihi
    Es ist so toll geworden dein Shirt
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. I'm sooo in love mit Ohnezahn... sowohl 3D als auch 2D!

    AntwortenLöschen
  11. Wow!
    Einfach nur genial! Und das Kuscheltier erst! :)

    AntwortenLöschen
  12. Der Ohnezahn ist vor einer Woche auch bei uns eingezogen !
    Jetzt weiß ich was das nächste Projekt wird !
    Der Pulli ist echt der Hammer !
    L.g.tina

    AntwortenLöschen
  13. Dank deines posts habe ich 2 Bildungslücken geschlossen. Ich habe öfter von Ohnezahn gelesen, wusste aber nicht, daß der von "how to tame a Dragon" ist. Und wie ich ohne fremde Hilfe meinem neuen iPad deutsch tippen beibringe.
    Tausend Dank, Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei der ganzen Aufregung habe ich vergessen: Deine Appli ist suuuuper toll. Die Details und alles überhaupt.
      LG, Heike

      Löschen
  14. Supertolle Idee mit der Stickerei, besonders das Motiv würde hier für große Begeisterung sorgen :-)
    Und die Liebe zum Ohnezahn- Kuscheltier kann ich voll und ganz verstehen, bei uns wird er soooo geliebt und nicht nur vom KInd ;-)

    LG,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  15. wow - also das mit dem stickvlies und der vorlage aus dem aufmalbuch ist ja mal eine hammer idee - und das sieht sowas von klasse aus. toll gemacht - bin begeistert. das dein lütter allerdings den 3d-ohnezahn nicht von seiner seite weichen läßt, kann ich auch durchaus verstehen - der sieht toll aus !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  16. wooooooooooooowwww, wie wunderschön! also beide - 2d und 3d - dein sihn ist sicherlich unheimlich glücklich!

    liebe grüße und einen guten wochenstart :)

    halitha

    AntwortenLöschen
  17. ich bin sprachlos, annie, wirklich! ein hammer teil! lg kathrin

    AntwortenLöschen
  18. Sensationell! das Shirt, aber auch das Kuscheltier.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  19. Das Shirt mit der Appli sieht total klasse aus!! Hast du das mit "ganz normalen" Nähgarn genäht? Die Nähte sehen so "kräftig" aus... Klingt komisch, aber verstehst du was ich meine?
    Liebe Grüße von
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      ja, ich weiß, was du meinst :)
      Es ist ganz normales Garn - ich habe nur 2-3mal entlang der Linien genäht. (Möglich wäre auch der 3fach-Geradstich, um nicht die Wege mehrmals gehen zu müssen, bei diesen fitzligen Stellen nehme ich aber lieber den normalen Stich, weil ich dann genauer arbeiten kann).
      Liebe Grüße von
      aennie

      Löschen
  20. Grandios! Beides! Die Serie wird hier auch gern geschaut!

    Lg
    Anke

    AntwortenLöschen
  21. Beides schaut sehr fantastisch aus, mein Sohnemann war sofort verliebt. Jetzt suche ich mal die Ausmalbilder :-)
    Vielen Dank für diese Inspiration
    Lieben Gruß
    Julia

    AntwortenLöschen
  22. Liebe aennie!

    Was du uns für tolle Techniken zeigst - so großartig und vielen Dank dafür!
    Ich werde das definitiv ausprobieren. Vermutlich mit was einfacherem...ähm...was SEHR viel einfacherem :)

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  23. Wow, das Pulli ist ja der Hammer. Und den Ohnezahn in 3D habe ich auch bereits bei Sabine bewundert. Hach, ist der toll.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  24. Einfach zuuuu coooool! Ich find das Shirt genial - schon so lange wollte ich den Ohnezahn auf's Shirt bringen, wusste aber einfach nicht, wie ich das mit dem vielen Schwarz hinbringen koennt. Deine Idee mit der Kontrastfarbe ist genial. Meine scheue Frage nun: darf ich dies ganz frech kopieren? Mein Grosser wird bald 6 und das waer das perfekte Shirt... Ist mir natuerlich bewusst, dass meine Version nicht annaehernd an deine ran kommen wuerd, aber das wuerd den Grossen wohl kaum stoeren ;-)
    Liebe Gruesse, Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lee,
      gern darfst du die Idee übernehmen - das Bild habe ich im Netz gefunden ;)

      Liebe Grüße von
      aennie

      Löschen
    2. Vielen Dank! ich find's eben schon etwas komisch, eine Idee einfach so zu klauen... Aber wenn man den Kopf dazu nicht hat, dann muss man wohl die langen Finger haben ;-). Ich mach mich grad dran, vielleicht reicht es ja sogar auf den morgigen Geburtstag (Nachtschicht vorprogrammiert...).

      Liebe Gruesse, Lee

      Löschen
  25. Hallo Annie!

    Dein Drachen-Shirt ist der Hammer! Da wir auf einen 5. Geburtstag eingeladen waren und ich gerne was Selbstgemachtes schenken wollte, hab ich auch ein T-Shirt mit Drachenmotiv genäht. So perfekt wie Deines ist es nicht geworden, aber das war dem jungen Mann egal. Er hats gleich angezogen und 3 Tag nicht mehr hergeben ;-) Vielen Dank für die Idee!

    Liebe Grüße Martina

    AntwortenLöschen
  26. Woher kann ich auch so einen Plüsch Ohne Zahn bekommen? <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, die Anleitung zum Selberbasteln hab ich ja im Post verlinkt. Kaufen kann man ihn so leider nicht, nur selbst nähen :)
      Liebe Grüße von
      aennie

      Löschen
  27. Hallo ihr Lieben, woher bekomme ich die Anleitung für diesen Plüsch Drachen? Es wäre sehr lieb wenn mir jemand dabei behilflich wäre.
    Vielen lieben Dank im Voraus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Folge bitte dem Link aus dem Post (LiebesBinchen - ist rot markiert), dort findest du auf den Reitern oben den Link zur Anleitung :)
      Liebe Grüße und viel Spaß beim Nähen
      aennie

      Löschen
  28. was für eine super Idee mit der Appli!! Klasse - das werde ich auch für meinen Enkel machen. :-)
    lg Veri

    AntwortenLöschen
  29. Hallo, ist Dir alles super gelungen!!! Aus was sind denn die Augen beim Plüsch-Ohnezahn?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      die Augen sind aus einem speziellen Harz gefertigt, aber nicht von mir, daher kann ich dir dazu keine näheren Auskünfte geben.
      Viele Grüße
      aennie

      Löschen
    2. Hallo aennie, kann man sie den irgedwo kaufen?
      LG

      Löschen
    3. Hallo,
      nein - so wie er hier zu sehen ist nicht.
      Die Anleitung von LiebesBinchen ist kostenlos und allein für den Privatgebrauch gedacht, jeglicher Verkauf der fertigen Drachen verletzt das Urheberrecht.
      Viele Grüße
      aennie

      Löschen
  30. Hallo aennie... find das ohnezahn plüschtier voll toll. kann man den bei dir auch kaufen vielleicht, hab handwerklich nicht so das geschick und auch keine nähmaschine.

    LG
    Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Romy,
      wie oben zu lesen ist, habe ich das Plüschtier gar nicht selbst genäht und aus urheberrechtlichen Gründen darf ein selbst genähter Ohnezahn gar nicht verkauft werden.Viele Grüße aennie

      Löschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie