Sonntag, 19. Juli 2015

Kinotag mit Mama ...


Schon ewig war ich nicht mehr mit meinem Sohn im Kino.
Aber heute war es endlich mal wieder so weit.
Die gelben Viehcher, die bisher immer erfolgreich an mir vorbeigezogen sind, wurden heute genauer unter die Lupe genommen.

Vorab hatte sich mein Sohn ein passendes Shirt dafür gewünscht, was ich in der gestrigen Mittagsschlafpause des Kleinen auch noch schnell umgesetzt habe.












Es ist zwar nicht gelb, aber so auf die Schnelle konnte ich nicht mehr genügend gelben Jersey und Flexfolie auftreiben. Rot und schwarz find ich aber auch ganz schön und es wurde akzeptiert :)








Und zum Film: Während das Kind begeistert war, kann ich nur sagen: Nun gut ... hat man das auch mal gesehen ...


Schnitt
Raglanshirt von klimperklein
Vorlage für den geplotteten Minion:
eine kostenlose Printdatei von hier.


Ganz liebe Grüße von

aennie


Kommentare:

  1. Liebe Aenie,

    ich finde das Shirt super gelungen... und was für ein Zufall: auch wir waren heute im Kino und nun rate mal, was wir gesehen haben???
    Deiner Meinung zum Film kann ich mich nur anschließen.

    Viele liebe Grüße,
    Susann von Finnilou.Blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. genial, sehr cool. Den Film wollen wir auch noch schauen gehen. Wir finden die kleinen gelben Dinger so süss :D. Wobei ich von einer Arbeitskollegin auch schon gehört habe, der Film sei nicht so gut. Schauen wir mal

    AntwortenLöschen
  3. Das Motiv ist richtig klasse dazu.
    Wir waren auch im Kino und ich habe vorher kein Shirt geschafft.
    Einfach keine zündende Idee für eine Applikation bzw. einen Plott gehabt.
    Und durch das rot wirkt es doch auch nochmal ganz toll :)
    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Wir waren gestern auch im Kino... nachdem die 'Unverbesserlich'-Filme begeistert geguckt waren, kamen wir einfach nicht drum herum.
    Fanden ihn aber alle ganz unterhaltsam ;)
    Das Shirt hätte da unserem Rabauken sicher auch SEHR gefallen!
    VlG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. *gg* Hier schwimmen die Jungs auch auf der "BANANAAAAA"-Welle. Sollen sie, es gibt Schlimmeres. :D Dein Shirt bzw. das deines Sohnes ist super geworden!! Das sollte ich doch auch mal probieren, ich hab doch noch so viel gelben Sommersweat da liegen!?

    Danke für deinen lieben Kommentar zum letzten RUMS übrigens. ♥

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Aenni,
    ich musste mich neulich auch erstmal über diesen Hype aufklären lassen, glücklicherweise sind meine Kinder (noch) nicht "infiziert".
    Das Shirt gefällt mir sehr gut und gerade, dass es nicht gelb ist, finde ich am besten ;-)

    Viele Grüße
    Paola

    AntwortenLöschen
  7. was für ein tolles Shirt! in rot schwarz richtig edel! Wir waren gleich beim Kinostart und sind sehr verliebt in Bob ;-P

    sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  8. Ja, die gelben Viecher sind zur zeit ganz beliebt, auch bei meinen erwachsenen Söhnen!! lach! deine umsetzung ist dir super gelungen, mir gefällts! doch mein Sohn hatte etwas anderes im sinn, schau mal, wenn du lust hast. http://casacoeurnoble.blogspot.de/2015/07/so-ein-doppelgeburtstag.html
    jetzt hat sich mein Ältester Sohn zum 30 igsten Geburtstag auch eines gewünscht!!! lach!
    lg elke

    AntwortenLöschen
  9. Ist auch in rot ein Hingucker! Meine Folie ist auch alle, so dass ich noch drumherumkomme... Aber der große schart schon mit der Hufe nach shirt mit Kevin. Hmmm... Deine Umsetzung ist spitze!
    Liebe Grüße, sylvie

    AntwortenLöschen
  10. WoW! Tolles Shirt! Ich mag die Minions aus den beiden Despicable me-Filmen ja eigentlich sehr, aber ich hatte schon befürchtet, dass ein eigener Film vielleicht zuviel des Guten sein könnte. Egal, ich werde natürlich auch mit Junior reingehen, allerdings ohne vorher ein Shirt zu nähen. Oder nachher. Der Kleiderschrank platzt ohnehin schon aus den Nähten mit Shirts, soviel kann der gar nicht anziehen!
    Allerdings will mein Neffe eine Schultüte mit Minions drauf, daher käme mir eine Plotterdatei grad richtig. Wie hast du es geschafft die pdf Datei in die Silhouette-Software zu integrieren, kannst du mir den Trick verraten? Ich kriegs nicht hin.
    Dos wör fandasdsch.
    :-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dös hadssch erleedscht! Ich habe es doch tatsächlich geschafft mit Hilfe von Inkscape irgendwie den Minion in eine Plotterdatei umzufunktionieren, juhu!!! Muss ich dich gar nicht mehr belästigen.
      Gaaaaanz liebe Grüße!!
      Doro

      Löschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie