Samstag, 14. Mai 2016

Kleiner Wunscherfüller ...


Besonders produktiv bin ich zur Zeit nicht, aber ein Minütchen um mich in kleinen Fummeleien zu verlieren, finde ich dann doch hie und da.







Wenn der Große sich etwas ganz Bestimmtes wünscht, nehme ich die Friemelei und Flucherei über 1mm breite Saurierzähne gern auf mich, um dann nachts eine Mütze drumrumzubasteln :)







Er hat sich sehr gefreut!
Und ich lass den Plotter jetzt erstmal wieder eine Weile ruhen. Applizieren finde ich wesentlich entspannter: Es ist egal, ob der PC nach Updates schreit, es ist egal, ob der PC den Plotter gerade findet oder nicht, mit meiner Schere weiß ich garantiert immer, mit welcher Stärke ich zuschneiden muss, das Bügeleisen hat immer die richtige Temperatur, wenn ich Vlieseline aufbügeln möchte, das Programm nervt mich nicht, ... ich bin ohne Technik nur mit mir und dem Motiv beschäftigt :)


Schnitt:
Michelmütze von lillemo

*Diese Mütze wurde nur einmalig und zu rein privaten Zwecken angefertigt!*

Ganz liebe Grüße von

aennie



Kommentare:

  1. Ach je, das sieht wirklich nach einer wahren Fummerlarbeit aus. Doch das Ergebnis ist toll.
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  2. Das kann ich verstehen! Zum einen das sich dein Sohn gefreut hat und das es eine Fummelei war.
    Sieht echt toll aus!!!!!!!

    Liebe Grüße und ein schönes Pfingstwochenende
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Super coole Mütze

    ich hab keinen Plotter, aber ich kanns verstehen.

    AntwortenLöschen
  4. Sieht klasse aus und war die Fummelei wirklich wert!

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie